Termindaten

1902A08
Grundlagen der Beschallungstechnik - Technikseminar für Einsteiger in Heek


Kategorien

Musik und Medien, Musik in Schule und Musikschule
Zielgruppen

Pädagogen/innen, Interessierte
Termin

12.10.2019 - von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V.
Steinweg 2
48619 Heek-Nienborg
Deutschland
Anmeldeschluss

13.09.2019 13:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

92,00 Euro - Vollpreis inkl. Tagesverpflegung
Vollpreis inkl. Tagesverpflegung
Anmeldeentgelt: 92,00 Euro - Das Kursentgelt ist bei Anmeldung auf das Konto bei der Sparkasse Westmünsterland, IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45, BIC: WELADE3WXXX zu überweisen

Inhalt und Ablauf

In diesem Seminar werden technische und akustische Grundlagen für Beschallungssituationen erläutert, vorgestellt und ausprobiert.

Wer kennt das nicht? Das Blasorchester tritt mit einer Sängerin auf, die mit Mikrofon verstärkt werden muss; Die Partitur sieht den Einsatz eines Keyboards vor, das aber nicht einmal auf der Bühne akustisch wahrgenommen wird; der Chor singt auf einer großen Bühne und soll etwas verstärkt werden, damit er auch noch hinten im Saal zu hören ist…
Diese exemplarischen Situationen werden im Seminar besprochen und praktisch ausprobiert.
Es wird ein grundlegendes Verständnis für Beschallungstechnik vermittelt und praktisch an exemplarischen Situationen durchgespielt. Die Teilnehmenden bauen dazu eine eigene Beschallungssituation mit fremden Mikrofonen, Verstärkern, Mischpulten und Lautsprechern auf und prüfen das Setting auf Wirkung und Zweckmäßigkeit. Abschließend können noch individuelle technische und akustische Fragestellungen erörtert und soweit möglich geklärt werden.

Zielgruppe: Interessierte, die sich in die Grundlagen der Beschallungstechnik einarbeiten wollen.
Träger

Landesmusikakademie NRW e.V.