Termindaten

21b13w2
Trommeln Tönen Tanzen (2) - ABGESAGT - Jung und Alt - gemeinsam musizieren


Kategorien

Musik im Alter, Musik in Schule und Musikschule
Zielgruppen

Sozialpädagogen/innen, Pflegekräfte, Rhythmiker/innen, Elementarpädagog/inn/en, Mitarbeiter/innen aus der Seniorenarbeit, Erzieher/innen, pflegende Angehörige, heilpädagogische Fachkräfte, Lehrkräfte an Grund- und Förderschulen, Interessierte
Termin

27.03.2021 - von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V.
Steinweg 2
48619 Heek-Nienborg
Deutschland
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

27.03.2021 10:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

85,00 Euro - Kursgebühr
Inklusive Verpflegung
65,00 Euro - Kursgebühr für Mitglieder BWR
Inklusive Verpflegung
Externe Anmeldung
Die Anmeldung zu diesem Kurs erfolgt nicht über die Homepage der Landesmusikakademie NRW.
HIER ANMELDEN

Inhalt

Musik ist wie kein anderes Medium prädestiniert dafür die Brücke zu schlagen zwischen Alt und Jung und die Rhythmik bietet dafür ein ideales methodisch-didaktisches Repertoire.

 

Wie kann es gelingen, Kinder und ältere Menschen in musikalischen Kontakt zu bringen?

Der Workshop bietet praktische Anregungen zum integenerativen Musizieren:

  • Singen und Gestalten von Liedern
  • Anregung zur Improvisation mit Stimme und Instrument
  • Impulse zur Merkfähigkeit
  • Übungen zur sozialen Wahrnehmung
Träger

Bildungswerk Rhythmik
Kooperationspartner

Landesmusikakademie NRW e.V.