Termindaten

2102S91
Burnoutprävention für MusikerInnen - Zwei Online-Seminare mit Dr. Judith Zimmermann


Kategorien

Musik und Gesundheit, Musik in Schule und Musikschule
Zielgruppen

Musikschulenrundmails, Pädagogen/innen, Musiker/innen, Interessierte
Termin

Dieser Termin wird über mehrere Tage geschult

Tag #1
17.04.2021 - von 09:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Tag #2
24.04.2021 - von 09:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Ort

Online-Workshop
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

27.03.2021 23:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

60,00 Euro - Entgelt für Teilnahme (ohne Einzelberatung)
75,00 Euro - Entgelt für Teilnahme (mit Einzelberatung)
Das Teilnahmeentgelt von 60,00 bzw. 75,00 Euro ist vorab bis zum Anmeldeschluss unter Angabe der Kursnummer 2102S91 und des Namens auf folgendes Konto zu überweisen: Landesmusikakademie NRW, IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45 BIC: WELADE3WXXX

Inhalt

In diesem Online-Seminar werden wir uns zunächst mit der Frage „Was ist Burnout?“ beschäftigen, ergänzend werden Fakten zu Verlauf und Risikofaktoren vermittelt. Anschließend bekommt jede/r TeilnehmerIn die Gelegenheit, eine individuelle Standortbestimmung vorzunehmen und so das eigene Burnout-Risiko realistisch einzuschätzen.

Im zweiten Blocktermin werden darauf aufbauend Handlungsmöglichkeiten und konkret im eigenen Alltag umsetzbare Schritte identifiziert, um das persönliche Burnout-Risiko präventiv zu senken. Begleitend werden praktische Entspannungsmethoden vermittelt, die sich besonders eignen, um im (Musikschul-)Alltag kurze Entspannungspausen einzulegen und weiterführende Empfehlungen zu Entspannung und Stressmanagement gegeben.

Der Kurs findet virtuell statt und umfasst 2 x 3 Zeitstunden (inkl. 30 Minuten Pause). Für die Zeit zwischen den beiden Blockterminen bekommen die Teilnehmenden Materialien und Anregungen zur Selbstreflexion, hierfür sollte ca. 1 Stunde Zeit zusätzlich eingeplant werden.

Im Anschluss an den zweiten Blocktermin besteht die Möglichkeit einer Einzelberatung im Umfang von 15 Minuten / TN. Um diese möglichst optimal auszunutzen, können die TN der Dozentin auf Wunsch vorab Materialien – z.B. die im Kurs erstellten Reflexionsaufgaben – per Mail zur Verfügung stellen.

Anmeldung einer Einzelberatung

Bei Interesse an einer Einzelberatung, die im Anschluss an die zweite Sitzung stattfindet, melden Sie dies bitte im Kommentarfeld. Die Einzelberatung dauert 15 Minuten und kostet 15,00 €, die zzgl. des Teilnahmeentgelt (60,00 €) überwiesen werden müssen, insgesamt also 75,00 €.

Hinweis

Anerkannt nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) in Nordrhein-Westfalen.