Termindaten

2102S81
Mehrstimmigkeit im Pop- und Jazzgesang - Chorarrangements schreiben mit Sabine Miermeister in Heek und Online


Kategorien

Musik und Stimme, Ensembleleitung, Musik in Schule und Musikschule
Zielgruppen

Sänger/innen, Chorleiter/innen, Interessierte, Laienmusiker/innen
Termin

Dieser Termin wird über mehrere Tage geschult

Tag #1
09.10.2021 - von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Tag #2
13.11.2021 - von 09:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V.
Steinweg 2
48619 Heek-Nienborg
Deutschland
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

09.10.2021 09:30 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

123,00 Euro - Teilnahmeentgelt inkl. Verpflegung
Das Teilnahmeentgelt von 123,00 Euro ist vorab bis zum Anmeldeschluss unter Angabe der Kursnummer 2102S81 und des Namens auf folgendes Konto zu überweisen: Landesmusikakademie NRW, IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45 BIC: WELADE3WXXX

Inhalt

Aus langjähriger Erfahrung mit Pop- und Jazzchören vermittelt die Kursleiterin, wie für unterschiedliche Niveaustufen und/oder für reine Frauen- oder Männerensembles passende Arrangements entwickelt werden können. Thematisiert wird etwa, wie nachvollziehbare Melodien auch für die Begleitstimmen geschrieben werden können, oder wie Chorsätze aussehen, wenn die Alt-Stimme als Leadstimme eingesetzt wird, oder wie reine Acappella-Arrangements entstehen. Dieser Kurs vermittelt anhand von praktischen Übungen, wie zweite, dritte und vierte Stimmen in Bands entwickelt werden und führt dabei in praxisorientierte Musiktheorie für Sänger*innen ein.

Am 9.10.2021 findet beginnt der Kurs mit einem Präsenztag in der LMA NRW (9:30-17:00 Uhr), in dessen Verlauf die Teilnehmer*innen verschiedenste Anregungen für das eigenständige Arrangieren erhalten.

Fortgesetzt wird der Kurs dann am 13.11.2021 als Online-Workshop via Zoom, an dem die eigenen Arrangements in Einzelcoachings (jeweils 30 bis max. 45 Min.) besprochen werden.

Für die Teilnahme am ergänzenden Online-Workshop sind folgende Schritte notwendig: 

  • Download Zoom Client für die Teilnahme über Computer: https://zoom.us/support/download
  • oder: Download der Zoom App (Smartphones & Tablet)
  • Bitte testen Sie, bevor Sie sich anmelden unter diesem Link, ob Sie sich erfolgreich angemeldet haben: www.zoom.us/test.
  • Empfehlenswert sind: Computer bzw. Laptop (Mobiltelefon oder Tablet gehen auch, sind aber nicht unbedingt optimal), stabiles W-Lan, Kopfhörer bzw. Headset

Hinweis

Anerkannt nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) in Nordrhein-Westfalen.