Hygienekonzept

Corona-Hinweise: Unser Hygienekonzept

Liebe Gäste unserer Fortbildungen in Heek und anderswo, 

ab Juni 2021 empfangen wir wieder Gäste in Heek, bei uns kann übernachtet und gegessen werden.  Auch Konzerte werden wieder durchgeführt, bitte beachten Sie den Konzertkalender! Weitere Präsenzfortbildungen landesweit sind ebenfalls geplant. Seit 01.06.2021 sind wir in Heek (Kreis Borken) Inzidenzgebiet der Stufe 1 (unter 35). Definitiv gilt ab sofort neben den üblichen Abstands- und Hygieneregeln folgendes für Gäste:

  • Bitte bringen Sie bei der Anreise ein negatives Testergebnis schriftlich oder digital bestätigt zusammen mit einem amtlichen Ausweisdokument mit. Die Testvornahme darf höchstens 48 Stunden zurückliegen. Dies gilt nicht für nachweisbar vollständig gegen Covid 19 Geimpfte oder davon Genesene.
  • In den Häusern der Landesmusikakademie NRW muss eine medizinische Maske getragen werden, die bei Einnahme eines festen Platzes abgelegt werden kann.

Unser ausführliches aktuelles Hygienekonzept finden Sie HIER.

Erfahrungen mit den neuen Bedingungen konnten wir bereits im letzten Jahr sammeln. Wir hatten seit Mitte Mai 2020  bis zum erneuten Lockdown ab 16.12.2020 rund 1000 Gäste bei uns begrüßen können und konnten feststellen, dass unser Hygienekonzept gut funktioniert hat.

Die Tatsache, dass wir in mehreren Häusern arbeiten, wohnen und Mahlzeiten einnehmen führt dazu, dass unsere Gäste sich weitläufig verteilen können und eine Gruppe meistens eines unserer Seminargebäude ganz für sich allen nutzt. Hier lässt sich hervorragend Abstand halten, viele Wege führen von Haus zu Haus durch die frische münsterländische Luft. Unser Konzertsaal und unser Probensaal im Musikzentrum verfügen über eine Frischluft-Klimaanlage, so dass auch hier für eine hohe Sicherheit gesorgt ist. 

Wir freuen uns auf das Wiedersehen in Kursen, Workshops und in der Bibliothek (sie wird ab 17.06.2021 wieder geöffnet).

Herzliche Grüße
Ihr Akademieteam